+ + + WIE GEHT ES IN DER INNUNG WEITER - 03.07.2020 + + +

 

ÜBERBETRIEBLICHE AUSBILDUNG

Seit 22. Juni werden neben den Fachstufenkursen auch wieder die Grundkurse für das 1. Ausbildungsjahr durchgeführt.

Diese können aufgrund einer Ausnahmeregelung nun auch im zweiten Ausbildungsjahr abgehalten werden.

Um alle ausgefallenen Kurse nachholen zu können, wird der Kursbetrieb auch im August stattfinden.

GESELLENPRÜFUNG

Die Gesellen-/ Wiederholungsprüfungen Teil 2 der Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik

finden wie geplant ab 08. Juli statt.

Die Gesellenprüfungen Teil 1 des 2. Lehrjahres entfallen und werden verschoben:

ab Montag, 12.10.2020 - Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik 

ab Mittwoch, 14.10.2020 – Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik.

FORTBILDUNG

Fort- und Weiterbildungskurse können wieder abgehalten werden.

BERATUNG

Das Team der Geschäftsstelle steht Ihnen für telefonische Beratungen zur Verfügung.

Hygienekonzept und Gefährdungsburteilungen liegen vor.

Bleiben Sie gesund!!

Ihre Elektroinnung Nürnberg-Fürth

Stand: 03.07.2020