+ + + WIE GEHT ES IN DER INNUNG WEITER - 23.10.2020 + + +

  

GESELLENPRÜFUNG - geht weiter!!

Nachdem die theoretische Gesellenprüfung Teil 1 für die Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik

auf Mittwoch, den 11. November 2020 verschoben werden musste, konnte vom 20. bis 23. Oktober

die Praxis durchgeführt werden. Am 28. und 29. Oktober findet die Arbeitsprobe statt.

Die Gesellenprüfung Teil 1 für die Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik ist abgeschlossen.

 

VORSTAND UND OBERMEISTER WIEDERGEWÄHLT

Die Mitgliederversammlung hat am 28. September 2020 den Vorstand und den Obermeister im Amt bestätigt.

Roland Paulus wurde zum Obermeister, Thomas Betz zum stellvertretenden Obermeister gewählt.

Die Zusammensetzung des Vorstandes finden Sie hier: Zusammensetzung Vorstand.

 

ÜBERBERBETRIEBLICHE AUSBILDUNG - geht weiter!!

Die überbetrieblichen Kurse werden ab der KW 43 entsprechend den erfolgten Einladungen durchgeführt.

Wir bitten die Betriebe weiterhin, Verständnis für kurzfristige Einladungen aufzubringen und bedanken uns dafür vorab.

 

FORTBILDUNG

Fort- und Weiterbildungskurse werden bis auf Weiteres abgehalten.

 

HYGIENEKONZEPT

Das Hygienekonzept der Innung wurde vom Gesundheitsamt der Stadt Nürnberg für gut befunden.

Gefährdungsburteilungen liegen vor.

 

Das Team der Geschäftsstelle steht Ihnen für telefonische Beratungen zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund!!

 

Ihre Elektroinnung Nürnberg-Fürth

Stand: 23.10.2020