+ + + Berufsbildungskongress 2022 + + +

Die Messe "BERUFSBILDUNG" ist die größte bayerische Plattform für die Begegnung von Jugendlichen in der Berufsorientierungsphase mit den Akteuren der Aus- und Weiterbildung. Bildungsprofis erwarten auf dem Berufsbildungskongress hochkarätig besetzte Foren zu vielen aktuellen Themen. 

Die Elektroinnung Nürnberg-Fürth wird auch dieses Jahr an der Berufsbildungsmesse das bayerische Elektrohandwerk vertreten. An unserem Stand werden wir verschiedene Übungen anbieten, bei denen die Schüler/innen ihre Geschicklichkeit und Geduld testen können.

+ + + MITGLIEDERVERSAMMLUNG FAND AM 13. OKTOBER 2022 STATT + + +

 

Die Herbstmitgliederversammlung fand am 13. Oktober statt.

Es waren so viele Mitglieder anwesend wie seit langem nicht mehr.

Viele nutzten die Gelegenheit, zusammen mit Ihren Mitarbeiter*innen

oder Partner*innen auf der anschließenden "Baustellenparty"

das neue Gebäude in der Holzschuherstraße 30 kennenzulernen.

 

+ + + NEUES SCHULUNGSGEBÄUDE WIRD UMGEBAUT + + +
 

Das von der Innung zum 01. Oktober erworbene Nachbargebäude wird

nach Genehmigung der Nutzungsänderung zu einem weiteren Schulungsgebäude

mit drei Unterrichtsräumen umgebaut.

 

+ + + BILDUNGSBETRIEB + + +

 

ÜBERBERBETRIEBLICHE AUSBILDUNG

Die aufgrund von Corona ausgefallenen mehr als 60 überbetriebliche Kurse konnten inzwischen

alle nachgeholt werden. 

 

GESELLENPRÜFUNG

Die Wintergesellenprüfung findet Ende Januar/Anfang Februar 2023 statt. Link für die Prüfungstermine

 

FORTBILDUNG UND MEISTERKURS

Der Unterricht in der Fortbildung sowie im Meisterkurs wird in Präsenzform

abgehalten. Nach Absprache mit den Teilnehmern werden einzelne Teile online vermittelt.

Wir bitten um Verständnis, dass kurzfristige Absagen gemäß der Teilnahmebedingungen

des ZEIT in Rechnung gestellt werden müssen.

Sollten Sie Interesse an einer Tätigkeit als Honorardozent/in in unserem Meisterkurs

haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

 

 

FORTBILDUNG UND MEISTERKURS

Unsere Mitgliedsbetriebe können sich in dringenden arbeitsrechtlichen Fragen 

ebenfalls an die Notfallhotline unseres Landesinnungsverbandes in München

wenden unter -  089 / 12555230.

 

HYGIENEKONZEPT

Das Hygienekonzept der Innung ist mit dem Gesundheitsamt der Stadt Nürnberg abgestimmt.

Gefährdungsbeurteilungen liegen vor.

 

Das Team der Geschäftsstelle steht Ihnen für telefonische Beratungen gerne zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund!!

 

Ihre Elektroinnung Nürnberg-Fürth

Stand: 25.11.2022